×

Registrierung

Name

Logindaten

Einloggen

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Edusport Fallschutz-System mit Teppichvlies

Kostenlose Lieferung!

Lieferbarkeit: sofort

Edusport Fallschutz-System mit Teppichvlies

Schreiben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt

Preis auf Anfrage
Beschreibung

Details

In der DIN EN 1177 werden Bestimmungen und insbesondere Prüfverfahren zur kritischen Fallhöhe bei stoßdämpfenden Spielplatzböden festgelegt. Seit 2019 gibt es ein neues Prüfverfahren, nachdem Edusport seine Fallschutz-Produkte testen lässt.

Mit der Edu-Fallschutzreihe von Edusport wird praktisch für jede Einbausituation (bis zu einer kritischen Fallhöhe von 3,00m) ein entsprechendes Fallschutzprodukt angeboten. Die Produkte bestehen immer aus 2 Komponenten: eine Teppichvliesschicht als Obermaterial und ein PEX-Schaum-Produkt aus dem Hause ProPlay als Unterbau. Zusammen ist ein einzigartiges und kostengünstiges Produkt mit einer hohen Lebensdauer entstanden.

Das Teppichvlies-Fallschutzsystem kann überall auf einem Spielplatz eingestzt werden: Schaukel, Rutsche, Trampolin, Federtiere, Spieltürme und Spielanlagen.
Und der wesentliche Vorteil gegenüber anderen Fallschutzsystemen: Das Material lässt sich biegen und kann so dem Untergrund angepasst werden. Es ist also auch für Hangrutschen oder Spielhügel geeignet. Mit diesem Sytem bekommen Sie also gleich zwei Probleme gelöst: Hangbefestigung und Fallschutz.

Unter Nachhaltigkeitsansprüchen an an synthetisches Material gibt es wohl kaum etwas Vergleichbares. Die Fallschutzunterbauten aus dem Hause Proplay stammen aus Produktionsresten anderer Industriezweige. Und sollte sich der Bauherr nach vielen Jahren doch für einen Ausbau der Proplay-Fallschutzmaterialien entscheiden, können diese komplett an den Hersteller zurück gegeben werden. Es wird dann geschreddert und wieder zu Fallschutzmaterial verarbeitet. Der Kreislauf bleibt so geschlossen.

Auf den Fotos sehen Sie einige Fallbeispiele, wie Teppichvlies-Fallschutzsysteme eingesetzt werden können.

Weitere Infos unter www.teppichvlies.de
Bewertungen